Die Aktion „Offene Gärten im Kleverland“ lädt am kommenden Wochenende wieder dazu ein, die privaten Gartenoasen im Kreis Kleve zu erleben. So ist am 4. und 5. Juli der Reidelhofgarten der Familie Dammasch in Goch von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Am Sonntag, den 5. Juli, freut man sich außerdem in Viller the Garden in Goch sowie in den Gärten Theinert und Deckers in Kleve zwischen 11 und 17 Uhr über Besucher. Zudem ist der gARTen Atelier Peters in Goch von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 3 Euro pro Person.

Verzehrmöglichkeiten können zurzeit leider nur eingeschränkt angeboten werden. Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden, außerdem sollten die Gäste eine Mund-Nasen-Maske bereithalten.